Bottrop lädt ein zum Park statt Parken-Tag 2017

Ein Aktionstag für mehr Freiraum zum Mitmachen
Am Freitag, den 07. Juli 2017, lädt die Stadt Bottrop unterstützt durch die Werbegemeinschaft Kirchhellen und das Planungsbüro bueffee GbR wieder zu einem Straßenfest der ganz besonderen Art ein. Am „Park statt Parken-Tag“ werden zwischen 13 und 19 Uhr einzelne Park- und Straßenflächen in Oasen umgestaltet.
Bereits im letzten Jahr war dieser Aktionstag auf der Kirchhellener Straße und dem Ernst-Wilczok-Platz in Bottrop-Mitte ein großer Erfolg. Deshalb soll er jetzt wieder stattfinden – nur dieses Mal in Kirchhellen.
Hierfür wird die Hauptstraße in Kirchhellen einen Tag lang zwischen der Senheimer Straße und der Antoniusstraße für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt, auch parkende Autos müssen weichen. So kann der gewonnene Platz zum Spielen und Verweilen genutzt werden.
Die Anwohner und Unternehmen sowie die Bottroper Bürger sind dazu aufgerufen, das Fest mitzugestalten. Hierzu können Parkplätze und weitere Flächen kostenfrei für eigene Aktionen oder für einen Kinderflohmarkt angemietet werden. Auch das Spielmobil der Stadt, der Rollmobs, wird mit von der Partie sein und für tolle Unterhaltung für Groß und Klein sorgen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, denn direkt angrenzend an das Straßenfest findet auf dem Johann-Breuker-Platz der Kirchhellener Feierabendmarkt statt.
Mehr Lebens- und Freiraum, zumindest auf Zeit, das wird es am 07.Juli 2017 in Bottrop geben.
Weitere Informationen zum „Park statt Parken-Tag“ finden Sie unter:
www.facebook.com/parkstattparken oder telefonisch unter 0202/4297935 (Jens Leven, bueffee GbR).
Poster_2017
Kontakt
Stadt Bottrop, Stadtplanungsamt, Abteilung Verkehrsplanung
Sylvia Staudt
Tel.: 02041/703338
E-Mail: sylvia.staudt@bottrop.deDie Stadt Bottrop ist Partnerkommune der ersten Förderperiode der Kampagne „Mehr Freiraum für Kinder. Ein Gewinn für alle!“ Bis Ende 2016 stellte sie ein eigenes Konzept auf, welches im Kern beinhaltet, wie die Ziele der Kampagne vor Ort umgesetzt wollen. Hier gelangen Sie zum Steckbrief der Stadt Bottrop und hier können Sie das Konzept der Stadt Bottrop einsehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.