Spielmobilkongress 2015

Im Oktober findet in der Stadt Baunatal ein internationaler Spielmobilkongress statt. Unter dem Titel „Spiel(T)räume“ treffen sich vom 6.-10.10.2015 in Baunatal Initiativen aus dem In- und Ausland, die sich für das Spielen als zentralen Bestandteil kindlicher Entwicklung stark machen.

„Im Fokus des Kongresses steht das Spielen als kulturpädagogisches Element in der Menschwerdung und als ganzheitlicher Bildungsansatz. Spiel ist die besondere Kultur des Kindes und dessen Form der Wirklichkeitsaneignung. Wir wollen unseren Blick auf die Vielfältigkeit des Spiels richten, die Auseinandersetzung mit Spielen in ihren kreativen Formen ermöglichen und dadurch das Kernelement unserer Arbeit stärken, damit Spiel(T)räume Wirklichkeit werden können.“

Der Kongress wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Mehr Informationen

Leave a Reply

Your email address will not be published.