Spielstraßen auf Zeit

In Frankfurt, Bremen und Griesheim hat im Mai die Spielsaison wieder begonnen. Die Städte sperren an bestimmten Wochentagen geeignete Straßen für den Verkehr, so dass Kinder dort ungefährdet spielen können. Für die Kinder heißt das: Federball, Fußball und Roller rausholen und draußen toben und die Nachbarschaft unsicher machen. Wer sich das einmal live vor Ort anschauen möchte, findet hier nähere Informationen:

Zu Frankfurt und zu Bremen. Bei Bremen ist zu beachten, dass die Liste auf der Website nur die Termine enthält, an denen das Kinderspiel aktiv unterstützt wird. Die Straße ist aber auch sonst jede Woche an den jeweiligen Wochentagen vom 1. April bis zum 31. Oktober gesperrt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.